In der Woche vom 24. April 2020 bis zum 2. Mai 2020 findet im Gemeindegebiet Brüggen  eine „Aktionswoche rund ums Älterwerden“  statt.  Veranstalter ist die Burggemeinde Brüggen. Das Motto dieser Aktionswoche „Zu alt für so’n Kram?!“

Da in unserem Posaunenchor mindestens vier „Spätberufene“ mitspielen, die nach der Familienphase noch ein Blasinstrument gelernt haben und schon seit Jahren verlässlich im Posaunenchor mitspielen, fühlten wir uns durch dieses Motto berufen, Menschen zu ermutigen, bei gewisser musikalischer Vorbildung noch mal ein Instrument zu lernen und sich evtl. auch unserem Posaunenchor anzuschließen.

Also auch Werbung in eigener Sache:Noch einmal ein Instrument lernen!?  Von wegen „zu alt für so’n Kram!“ Auf dem Programm am 27. April, 20.00 Uhr, in unserer Kirche in Brüggen stehen Lieder und Melodien zum Mitsingen, Mitsummen und Mitswingen.